Das MOB+-System schaltet den Motor nicht ab, wenn das xFOB nur Regen, Spritzern oder einem Eimer Wasser ausgesetzt wird. Die Reichweite in der Luft hängt von der Funkumgebung Ihres Bootes von mindestens 15 Metern ab. Wenn Sie jedoch ins Wasser fallen, beispielsweise ins Meer oder in einen See, erkennt das MOB+-System eine Mann-Über-Bord-Situation und schaltet den Motor innerhalb einer Sekunde ab. In diesem Fall spielt die Reichweite in der Luft keine Rolle und sogar 1 Meter zwischen dem xHUB in Ihrem Boot und Ihrem tragbaren xFOB schaltet den Motor aus, wenn das xFOB ins Wasser gelangt.