Ja, bis zu 20 xFOBs können mit Ihrem xHUB-Gerät auf dem Boot gekoppelt werden. Sollten mehr als 20 Gerät gekoppelt werden, dann löscht der Speicher automatisch, den zuerst gekoppelten, und so weiter. Auf diese Weise können mehrere Fahrer auf dem gleichen Boot eigene xFOB-Geräte haben. Beachten Sie, dass in der aktuellen Version von MOB+ nur ein xFOB-Gerät gleichzeitig verbunden sein kann. Wenn ein xFOB-Gerät verbunden ist und jemand anderes versucht, ein gekoppeltes Gerät zu verbinden, wird dies das System nicht beeinflussen, da es nur mit der eindeutigen ID des angeschlossenen Geräts in Verbindung steht. Beziehen Sie sich bitte für die vollständigen Anweisungen auf die Bedienungsanleitung.